Über uns

Unser Chor ist noch sehr jung und blickt doch schon auf einige Jahre des gemeinsamen Singens zurück. Am 14. Januar 2015 gründeten 30 Frauen den Frauenchor „Vocalitas e. V.“ und legten damit den Grundstein für ihren eigenständigen Verein. Zuvor fungierte unser Chor seit seiner Gründung am 17.06.1998 als Untergruppierung des MGV „Eintracht“.

Derzeit üben etwa 35 Sängerinnen bei ebenso regelmäßigen wie unterhaltsamen gemeinsamen Proben ein breites Repertoire ein. Wir sind kein Chor, der sich einer bestimmten Musikrichtung verschrieben hat, sondern bieten Musik für jeden Geschmack: Schlager und Evergreens, Lieder aus Musicals und Filmen, Gospels, Volkslieder, klassisches und neues geistliches Liedgut. Wir werden regelmäßig zu Konzerten außerhalb Oberhaids eingeladen. Natürlich treten wir zu verschiedenen Gelegenheiten bei eigenen Veranstaltungen auf oder werden gezielt zur musikalischen Umrahmung von Feierlichkeiten gebucht. Unser alljährliches gemeinsames Probenwochenende dient dem konzentrierten Erarbeiten neuer, anspruchsvoller Lieder, aber auch dem geselligen Miteinander.

„Vocalitas“ haben wir unseren bis dahin namenlosen Chor 2008 getauft; lateinisch für „Wohlklang“. Um ebendiesen kümmert sich unser engagierter Dirigent Norbert Weis. Er legt bei den Proben und dem Chorwochenende einen Schwerpunkt auf ausführliche Stimmbildung, um einen reinen und ausgewogenen Gesamtklang zu formen.

Singen ist gut für Körper, Geist und Seele. In diesem Sinn sind wir keine Gruppe von „Einzelkämpfern“, sondern eine offene, herzliche Gemeinschaft, die ihr gemeinsames Lieblingshobby eint.